1x1 der Poolpflege - pH-Wert messen & regulieren

Dank pH-Wert-Regulierung Wirksamkeit des Chlors erhöhen

Um die Wirksamkeit der Poolflege-Produkte zu erhöhen und eine gute Badequalität zu gewährleisten, ist es sehr wichtig, den pH-Wert regelmäßig zu messen und zu regulieren und das Wasser zu reinigen. Das Gleichgewicht des Wassers hängt in großem Maße davon ab.

Der pH-Wert gibt Auskunft über den Säuregehalt des Wassers. Er bewegt sich in einer Skala von 0 bis 14. Der optimale Wert liegt zwischen 7,0 und 7,4.

Die Messung des pH-Wertes muss mehrmals pro Woche vor der Messung des Chlorgehalts durchgeführt werden. Ein nicht regulierter Wert kann die Wirksamkeit des Chlors stark beeinträchtigen und darüber hinaus zu Haut- und Augenreizungen und einer unangenehmen Geruchsentwicklung führen.

Kontrollieren Sie daher regelmäßig den pH-Wert Ihres Poolwassers anhand unseres Pooltestersortiments.

Verwenden Sie pH minus oder pH plus flüssig oder als Granulat, um den pH-Wert zu senken oder zu erhöhen.

Tags: News, Poolpflege
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.