Der ultimative Fettlöser – unser neues Powergel von Höfer Chemie

Wie entfernt man Fett in der Küche am Besten?

Diese Frage stellen wir uns häufiger, denn ganz gleich ob der Backofen, die Fritteuse oder der Grillrost im Sommer, durch Fett wird die Funktion eingeschränkt. Vor allem bei eingebranntem Fett schrubben wir häufig ohne großen Erfolg. Im schlimmsten Falle gehen durch die falschen Fettlöser die Gegenstände kaputt. Beispielsweise eingetrocknetes Fett in Töpfen kann oftmals dazu führen, dass die Töpfe zerkratzt werden.

Unser Gel Reiniger löst Fett ganz einfach ohne Schrubben

Die bewährte Formel unseres brandneuen Gelreinigers erspart Ihnen lästiges Schrubben, denn er hat einen integrierten Bürstenkopf und ist hart zu Fetten, schont aber die Oberflächen. Der Power Reiniger ist für Töpfe, Backbleche sowie Ihren Grillrost und Ofenglas bestens geeignet. Edelstahl und Glasoberflächen befreit er schnell und zuversichtlich von Fett und eingebranntem Schmutz.Sogar den Kamin kann er ideal von Ruß befreien. Auch für Alle, die im Sommer gerne Grillen, aber anschließend Probleme mit der Reinigung des Schwenkgrills oder des Grillrosts haben, ist der Reiniger geeignet.

Wie wende ich den Reiniger an?

Der Reiniger wird ganz einfach mit Hilfe der integrierten Bürste gleichmäßig auf der betroffenen Stelle aufgetragen. Anschließend lassen Sie den Reiniger einwirken. Nach kurzer Zeit können Sie ganz leicht mit einem Tuch oder mit einem Schwamm die Reste ablösen. Spülen Sie mit viel klarem Wasser nach, damit alle Rückstände des Reinigers entfernt werden. Schon ist Ihr Topf, Ihre Pfanne, das Backblech oder der Grillrost rückstandslos von eingebranntem Fett befreit.

Welche Sicherheitshinweise muss ich beachten?
Wenn Sie den Reiniger nicht benutzen, halten Sie ihn geschlossen und bewahren Sie ihn stets außer Reichweite von Kindern auf. Nutzen Sie am Besten Handschuhe, denn unser Fettlöser kann auch die hauteigenen Fette angreifen, was zu trockener Haut führen kann.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.