Zitronensäure – die Kraft der Zitrone für Ihren Haushalt

Zitronensäure – die Kraft der Zitrone für Ihren Haushalt

Wofür ist Zitronensäure geeignet?


Was man alles mit Zitronensäure machen kann zeigen wir Ihnen in diesem Abschnitt.
Zitronensäure ist vor allem als Entkalker sehr beliebt, denn durch die Bildung eines speziellen Calcium Komplexes und die Säure selbst löst sie den lästigen Kalk. Dieser bildet sich oftmals am Wasserhahn in der Küche oder auch im Badezimmer und nimmt die Armaturen ein. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern auch das Wasser, das hindurch fließt, droht zu verkalken. Auch die geliebte Kaffeemaschine bildet Kalk und auch hierfür eignet sich Zitronensäure als nachhaltiger, biologisch abbaubarer Entkalker. Auch für das Entkalken von Wasch- und Spülmaschinen ist Zitronensäure geeignet, sowie für die Entkalkung und Reinigung der Toilette. Selbst eingebranntes Essen in Pfannen oder Töpfen können Sie mit Zitronensäure wieder sauber bekommen. Die Zitronensäure ist eben ein echter Alleskönner, wenn es um Reinigung geht.

Die Waschmaschine mit Zitronensäure entkalken

Sie können ebenfalls Ihre Waschmaschine mit Zitronensäure entkalken, denn auch dort bildet sich bei den Heizstäben oftmals Kalk, der zu schlechterer Waschleistung führen kann. Deshalb ist auch bei der Waschmaschine wichtig, sie regelmäßig zu entkalken.
Hierfür benötigen Sie Zitronensäure Granulat oder auch in flüssiger Form. Geben Sie maximal 8 Esslöffel des Pulvers in die Trommel. (Zitronensäure Granulat Höfer Chemie) Wäsche sollten Sie auf keinen Fall während des Vorgangs mit waschen. Wählen Sie nun ein Programm aus, welches bei maximal 40° ca. zwei Stunden läuft und pausieren Sie das Programm nach der Hälfte der Zeit, damit die Zitronensäure einwirken kann. Höhere Temperaturen können die Wirkung der Zitronensäure beeinträchtigen.Lassen Sie die Säure 2 Stunden einwirken, damit sich der Kalk lösen kann. Im Anschluss lassen Sie das Programm einfach zu Ende laufen und bei Bedarf können Sie den Entkalkungsvorgang wiederholen.

Ist Zitronensäure gefährlich?


Zitronensäure sollte man zwar nicht unbedingt verzehren, jedoch ist sie nicht unbedingt gefährlich. Die Säure greift vor allem die Zähne an und der natürliche Säuren Basen Haushalt würde durch eine Übersäuerung aus dem Gleichgewicht geraten. Unser Zitronensäure Granulat von Höfer Chemie ist in Lebensmittelqualität hergestellt, die flüssige Zitronensäure ist als technische Ware ausschließlich zu Reinigungszwecken zu verwenden. Zitronensäure findet sich in einigen Lebensmitteln als natürliches Säuerungsmittel wieder. Unsere Zitronensäure als Pulver in Lebensmittel Qualität können Sie ganz bequem hier online kaufen.

Zitronensäure ist also ein echter Allrounder, wenn es um die Entkalkung und Reinigung verschiedenster Bereiche im Haushalt geht.
Mehr Infos und die Produkte finden Sie hier in unserem Höfer Chemie Online Shop.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
25 kg Zitronensäure Granulat in Lebensmittelqualität bei Höfer Chemie 25 kg Zitronensäure Granulat
Inhalt 25 Kilogramm (2,76 € * / 1 Kilogramm)
ab 68,95 € *
Zitronensäure 1 L Zitronensäure 50% flüssig
Inhalt 1 Liter
ab 9,95 € *
Zitronensäure Flüssig 50% 5 L Zitronensäure 50% flüssig
Inhalt 5 Liter (3,59 € * / 1 Liter)
ab 17,95 € *
Versand per Spedition
zitronensäure 5 L Zitronensäure 50% flüssig auf Palette
Inhalt 480 Liter (2,00 € * / 1 Liter)
ab 959,95 € *